Hier finden Sie uns:

Kirche am Fahlt

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Pinneberg

Fahltskamp 79 | D - 25421 Pinneberg

anfahrt kaf

Direkt gegenüber unseres Einganges ist der Zugang zum "Fahlt", einem aufgeräumten Mischwald, dem unsere Gemeinde Ihren Namen verdankt. Die Kirche am Fahlt befindet sich schräg gegenüber zum Klinikum Pinneberg in der verkehrsberuhigten Einbahnstrasse Fahltskamp.

Ausgehend von der A23 nehmen sie die Ausfahrt 17 "Pinneberg Mitte" und fahren in Richtung Pinneberg (aus dem Norden kommend am Ende der Ausfahrt an der Ampel links. Von Süden her kommend am Ende der Ausfahrt an der Ampel rechts). Nach 600m finden sie rechts eine erste Parkmöglichkeit auf dem Parkplatz des Hagebau Marktes. Wir haben eine Erlaubnis vom Hagebau dort am Sonntag zu stehen. An anderen Tagen bitte auf unserem Parkplatz oder auf den Parkplätzen an der Straße eine Möglichkeit suchen.

Gegenüber der Einfahrt zum Hagebau Parkplatz befindet sich die Strasse "Lindenhof", die sie 200m hinauflaufen und unsere Gemeinde dann gleich rechts auf der Ecke Lindenhof/Fahltskamp finden. Sie können mit dem Auto vom Lindenhof nicht rechts in den Fahltskamp einbiegen, da dies eine Einbahnstrasse ist.

Wenn Sie versuchen möchten einen der begrenzten Parkplätze auf unserem Gelände oder direkt auf dem Fahltskamp zu ergattern, fahren sie einfach am Hagebau vorbei und biegen links hinter "Seifert Automobile" in die kleine mit Kopfstein gepflasterte "Weidenstrasse" ein. Diesen Weg fahren Sie bis zum Ende, wenden sich dann wieder links, und fahren durch den verkehrsberuhigten Fahltskamp. Die Gemeinde befindet sich dann nach 200m auf der linken Seite.

  • Gegenüber den Bushaltestellen sehen Sie den "Fahlt", das Pinneberger Wäldchen. Etwas nach rechts befindet sich ein Treppenaufgang in den Wald hinein. Vor dem Aufgang können sie sich an der öffentlichen Karte noch einmal orientieren. Folgen Sie immer den mit Laternen ausgestatteten Weg und den Hinweisschildern Richtung "Klinikum". Nach 7 min Gehweg (850m) sollten sie sich direkt gegenüber des Einganges zu unserer Gemeinde befinden. Falls nicht, haben sie sich verlaufen. Aber der Wald ist nicht sehr groß, mit nur wenig Unterholz und Sonntags auch gerne von Fussgängern bevölkert, die ihnen bestimmt die Richtung zum Klinikum (das kennt nun wirklich Jeder) weisen können.
  • Alternativ zu dem Waldspaziergang halten sie sich am Ausgang des Bahnhofs etwas nach links und gehen die Bahnhofsstrasse hinauf. Dann rechts in die Verbindungsstrasse und dann rechts in den Fahltskamp, immer geradeaus bis sie linker Hand die Fahnen unserer Gemeinde wehen sehen. Das ganze kostet sie dann ca.12min Zeit und 1,2km Fussweg .

Unser Parkplatz hat 2 ausgewiesene Behindertenparkplätze, mit reichlich Platz zum rangieren, auch für Rollstuhlfahrer.

Der Parkplatz gegenüber userer Gemeinde gehört zum Klinikum. Das Parken ist ausdrücklich nur auf gekennzeichneten Plätzen erlaubt, auch wenn Artzplätze nicht belegt sein sollten. Die Bereitschaftsplätze sind IMMER freizuhalten. Wir möchten daher bitten diesen Parkplatz zu meiden und stattdessen bevorzugt an der Straße oder - allerdings ausschließlich an Sonntagen - beim Hagebau zu parken, wenn unser Parkplatz voll ist.

Alle Buslinien des HVV und PVG fahren über den Pinneberger Bahnhof. Die Linien die sie nahe an unsere Gemeinde bringen werden, sind die Linien 185 (Richtung S-Halstenbeck/Lurup Neißestrasse) und 295 (Richtung A-Bönningstedt, U Garsted). Auch die Linie 195 (Richtung U Niendorf Nord, Pommernweg, U Garstedt) bringt sie zu uns, jedoch aufgrund des eingeschränkten Wochenendfahrplan am Sonntag, nicht pünktlich zum Gottesdienst

Welche Linie sie auch nehmen, steigen sie bei der Haltestelle "Klinikum Pinneberg" aus und gehen sie die Strasse "Lindenhof" 200m hinauf. Unsere Gemeinde ist dann gleich rechts auf der Ecke Lindenhof/Fahltskamp. Die Fahrtzeit beträgt ca. 5min. Die Busse fahren Sonntags etwa alle halbe Stunde. Genaue und aktuelle Abfahrtszeiten erhalten Sie hier: www.hvv.de.

Wir freuen uns auf Sie.

Die Linie S3 des HVV fährt von Stade über den Hamburger Hauptbahnhof bis zur Endhaltestelle Pinneberg. Am Bahnhof Pinneberg halten außerdem die Regionalzüge der Linien R60/61 und R70/71. Von den Bahnsteigen wenden sie sich zu den Bahnhofsgebäuden und nehmen den Durchgang zu den Bushaltestellen.

Von hier aus geht es nun zu Fuß, mit dem Bus oder alternativ dem Taxi weiter.

Zum Seitenanfang